demnächst

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
8,50 EUR Normalpreis
7,50 EUR Schüler*innen, Studierende, Kinder (bis 12 Jahre)
6,50 EUR Ö1 Club
5,50 EUR  Klubmitglieder
 
ab Min. 121 + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.



COLONOS

Felipe Gálvez Haberle AG/CL, 2023
100 min., OmdU
Um die Wende zum 20. Jahrhundert brechen drei Reiter im Auftrag eines wohlhabenden Großgrundbesitzers zu einer Expedition nach Feuerland auf, um seinen riesigen, staatlich zugewiesenen Besitz zu sichern. An der Seite eines britischen Leutnants und eines amerikanischen Söldners erkennt der halb-indigene Scharfschütze Segundo, dass ihre wahre Mission die mörderische „Beseitigung“ der indigenen Bevölkerung ist.

EXPERIMENTAL PORN SHORTS 2023

Never stop exploring new aspects of your sexuality! That could be the motto of our EXPERIMENTAL PORN SHOTS, which are all about diversity, fantasies and body-positivity. These films understand porn as a playground for sexual blossoming, and the results are very satisfying! Including self-love and group fun, this collection of shorts gives pleasure a whole new meaning.

OLFAS TÖCHTER

Kaouther Ben Hania FR/TN/DE/SA, 2023
107 min., OmdU
Olfa ist Mutter von vier Töchtern. Als die beiden älteren eines Tages verschwinden und Olfa erfährt, dass sie die beiden an ISIS verloren hat, stürzt sie in tiefe Verzweiflung. Um dieses traumatische Erlebnis zu heilen, beschließt sie, gemeinsam mit Regisseurin Kaouther Ben Hania die Geschichte neu zu durchleben. Mit Hilfe von zwei Schauspielerinnen, die die Rollen der zwei vermissten Töchter übernehmen, entsteht ein außergewöhnliches Dispositiv zwischen Dokumentar und Fiktion, Theater und Film. Les filles d’Olfa ist eine intime Reise voller Hoffnung, Rebellion, Tradition und Gewalt und hinterfragt die Grundfesten unserer Gesellschaft am Beispiel des Zusammenlebens einer Familie, die auseinandergerissen wurde.

JUICY TEAM SELECTION PORN SHORTS 2023

With what expectations do we watch porn? The team behind the Porn Film Festival approached this question and quickly realized that different people also have individual demands and expectations. What everyone on the team has in common is seeing how a diversity of people experience pleasure in sexuality. Regardless of gender, sexual orientation, background, body image - we all delight in feeling represented. For some inexplicable reason, everyone delights in fluids.  From this year's program with its many, many subgenres, the team has put together a potpourri that will take you on a journey through the diversity of the genre.
The program also especially invites people who are at the beginning to deal with porn, but addresses also people who find it challenging to choose among the wide range of subgenres.

SLOW

Marija Kavtaradze LT/ES/SE, 2023
108 min., OmdU
Die zeitgenössische Tänzerin Elena und der Gebärdensprachdolmetscher Dovydas lernen sich in einem Tanzkurs für gehörlose Jugendliche kennen. Vom ersten Moment an herrscht eine starke Anziehungskraft zwischen den beiden. Nachdem sich bald eine innige Beziehung etabliert - und zwar in all ihrer Komplexität - begeben sich Elena und Dovydas auf die Suche nach einer Form von Intimität, die für beide lebbar ist.