DIE MIGRANTIGEN 
Arman T. Riahi - AT 2017, dt. OV, 90 min. 

Marko und Benny, zwei Wiener mit sogenanntem "Migrationshintergrund", sind vollständig integriert. So sehr, dass sie kaum noch als fremd wahrgenommen werden - wären da nicht Bennys schwarze Haare. Als die beiden aufgrund ihres Aussehens am Rudolfsgrund, einem ethnisch durchmischten Vorstadtviertel, von der ambitionierten TV-Regisseurin Marlene Weizenhuber, die nach Protagonisten für ihre TV-Dokuserie sucht, angesprochen werden, geben sie sich als kleinkriminelle und abgebrühte Migranten aus, die es faustdick hinter den Ohren haben.

» mehr lesen

 

 

ab Fr 16.6.

EINSAMKEIT UND SEX UND MITLEID

Diese rabenschwarze Komödie hat tatsächlich eine substanzielle Wucht, wie sie im deutschen Kino selten ist. (Programmkino.de)

 

am Mo 19.6. / Eintritt freie Spende

RAW MATTERS
ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend

 

ab Fr 23.6.

DIE MIGRANTIGEN

Arman T. Riahis witzige, angriffige Satire spielt geschickt mit Themen wie Stereotypen, Überangepasstheit und Identität. (Kleine Zeitung)

 

am Mi 28.6., 20:00  / Eintritt frei

Mies. MAGAZIN

ARCHITEKTUR FÜR FERN SEHER 

 

am Mi 28.6., 21:00  / Eintritt frei

HIGH-RISE (Ben Wheatley - GB 2016, OmU)

Eine Vorstellung im Rahmen von Mies. MAGAZIN 

  

 

 

Hier können Sie Karten für Vorstellungen im Schikaneder reservieren. Kartenpreise laut Detailbeschreibung des Films/der Veranstaltung.

 

Reservierte Karten sind bis spätestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn am Tag der Vorstellung abzuholen! Nicht rechtzeitig abgeholte Karten gehen retour in den freien Verkauf.

  

Bei allen Vorstellungen gilt freie Sitzplatzwahl!

 

 

Bitte beachten Sie, dass nur Kartenreservierungen, die bis 16 Uhr am Tag der Vorstellung einlangen, bearbeitet werden können.

Vorname
Nachname *
Veranstaltung *
Datum *
Zeit *
Anzahl der Karten *
E-Mail-Adresse **
Kommentar

 

 

Ich möchte den regelmäßigen Schikaneder-Newsletter mit Gewinnspielen erhalten.

 ja

* Pflichtfelder

** für Reservierungsbestätigung